Die Voraussetzungen

Damit Aviga Dienstleistungen erbringen und Sie aktiv unterstützen kann, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Sie als Klientin oder als Klient wollen die offene Kommunikation.
  • Sie sind motiviert, aktiv mitzuarbeiten und sich an gemeinsame Entscheidungen zu halten.
  • Sie erlauben Aviga den Zugriff zu Ihren relevanten Patienten- und Versicherungsdaten.
  • Sie unterzeichnen – nach vorheriger Aufklärung – verschiedene Vollmachten mit Einwilligungserklärungen. Ihre Einwilligungen sind freiwillig und können von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Sie haben es also in der Hand, ob und wie lange Sie am Koordinations- und Integrationsprozess teilnehmen möchten.

Ohne Ihr Einverständnis und Ihre Vollmacht erhält Aviga keine Informationen von Versicherungen oder Leistungserbringern. Ihre Persönlichkeitsrechte und der Datenschutz werden jederzeit respektiert und haben höchste Priorität.

Ablauf Case Management
Mit Aviga profitieren

Eine Schlüsselaufgabe von Aviga ist die neutrale Koordination der Leistungs-
erbringer und Kostenträger.

...mehr