Die Betreuung

Als Klientin oder Klient von Aviga werden Sie individuell und persönlich von einer erfahrenen Beraterin oder einem Berater betreut:

  • Die Beraterin oder der Berater analysiert in Absprache mit Ihnen und mit Ihrer Einwilligung die Situation und erklärt Ihnen genau, welche Schritte der Reihe nach unternommen werden könnten.
  • Die Beraterin oder der Berater kennt das Angebot der verschiedenen Leistungserbringer: Gemeinsam suchen sie die optimalen Therapiemöglichkeiten.
  • Die Beraterin oder der Berater kennt den Arbeitsmarkt und entwickelt mit Ihnen neue berufliche Perspektiven. Sie erhalten Unterstützung bei der Stellensuche oder bei der Abklärung einer möglichen Weiterbildung.
  • Die Beraterin oder der Berater kennt das Leistungsspektrum und die Anforderungen der verschiedenen Sozial- und Privatversicherungen und anderer Institutionen. Die Berater koordinieren mit Ihrer Einwilligung alle Parteien, damit die Kostenübernahme gesichert ist.

Jede Situationsabklärung enthält Empfehlungen für die Wiedereingliederungsstrategie und für weiterführende Massnahmen. Die Situationsabklärung ist die Entscheidungsgrundlage für das weitere Vorgehen. Die Weiterführung der Betreuung durch Aviga ist immer von einer Entscheidung der Auftraggeber und von Ihrem Einverständnis als betroffene Person abhängig.

Mit Aviga profitieren

Eine Schlüsselaufgabe von Aviga ist die neutrale Koordination der Leistungs-
erbringer und Kostenträger.

...mehr